Aktuelles und Termine

Aus gegebenem Anlass bitte ich meine Patient*innen folgendes zu beachten:

Sollten Sie bereits einen Termin vereinbart haben, verschieben Sie diesen bitte bis auf Weiteres, wenn Sie sich krank fühlen.
Falls Sie mit einem verdächtigen Infekt zu mir kommen, werde ich Sie wieder nach Hause schicken. Bitte kontaktieren Sie in diesem Fall Ihren Hausarzt bzw. die nächste Klinik auf.
Ich möchte weder meine anderen Patienten noch mich selbst gefährden und habe großes Verständnis, wenn Sie umsichtig sind!

Falls Sie einen Termin haben, findet dieser statt.
Sie erhalten von mir an der Tür eine herzliche Begrüßung – mit Desinfektionsmittel.

Sofern ich als Therapeutin von der Bundesregierung eine Einschränkung erhalte, werde ich Sie einzeln kontaktieren.
Ich danke Ihnen für Ihre Mitarbeit und Ihr Verständnis!

Bleiben Sie gesund! Ihre Jennifer Claus

    Loading posts...
  • Vorträge und Veranstaltungen

    Du interessierst Dich für Workshops oder Vorträge über gesundheitliche Themen? Hier sind meine Workshops und Vorträge für die erste Jahreshälfte 2019:   Low Carb – VHS Workshop Marie-Curie-Realschule Donnerstag, 17.01.2019 19.30 bis…

  • Lebensmittel-Allergiker, es besteht Hoffnung

    Eine Lebensmittel-Allergie beginnt oft mit Reaktionen auf Äpfel. Roh bereiten sie vielen große Probleme. Ein Kribbeln in den Lippen, Schwellung am und im Mund bis in den Hals machen das knackige Obst…

  • Kinesio Taping Seminare

    Mittlerweile zum dritten Mal habe ich einen Workshop über das Kinesio Tapen veranstaltet. Wieder hatte ich fantastische, interessierte Teilnehmer, die spannende Fragen gestellt haben und sich getraut haben auch selbst zu tapen!…

  • Hausbesuche bei meinen Patienten

    Vor einiger Zeit habe ich eine E-Mail mit einer ganz liebevollen Anfrage bekommen: Die Schwiegertochter einer alten Dame vom Dorf fragte, ob ich zum Hausbesuch vorbeikommen könnte. Sie hatten von mir  im…

  • Diabetes Coach in Bottrop

    Diabetes ist kein Vergnügen – das weiss ich, weil ich als Schwester einer kleinen Diabetikerin aufgewachsen bin und seit einigen Jahren selbst Diabetes habe. Aber man muss sich das Leben ja nicht…

  • Artikel in der WAZ

    Vor einigen Wochen klingelte das Telefon und eine vertraute Stimme sprach mich an. Kathi Pabloth kenne ich seit vielen Jahren und sie berichtete mir, dass sie meine Entwicklung total spannend findet und…